Willkommen auf unserer Website

   

Der VVE ist eine offene Mixed-Hobbygruppe aus überwiegend erfahrenen Volleyballern und – Volleyballerinnen, die größtenteils nicht (mehr) in regelmäßigen Wettkampfrunden aktiv sind. Schwerpunkt ist das Spiel „just for fun“, was nicht heißt, dass wir dabei keinen sportlichen Ehrgeiz entwickeln.

 

Bei uns kann jeder/jede sofort einsteigen, der/die schon Volleyballerfahrung und ein paar Hallenschuhe hat. Ein Anfängertraining können wir leider nicht anbieten. Talentierte Quereinsteiger und motivierte Ballsportler aus anderen Sportarten sind aber ebenfalls jederzeit willkommen. Bei Interesse also einfach mal „reinschnuppern“.

DAS TRAINING

Termin und –Ort:

Training ist jede Woche Dienstags von 20:15-22:00 in der Sporthalle der        Lessingschule Erzhausen (Grundschule, Lessingstraße).

 

Ablauf: Nach individuellem Aufwärmen/Dehnen etc. spielen wir uns paarweise oder in kleineren Gruppen ein; nach dem Einschmettern und einigen Aufschlägen geht es mit der Hauptsache los und wir spielen ein paar Sätze.

 

Es gibt keinen festen Trainer; das heißt jedem/jeder ist im Prinzip jedem freigestellt, wo/wie man sich verbessern und seine Technik oder Kondition verfeinern will. Die teils auch über Trainererfahrung verfügenden Mitspieler/-innen sind dabei immer engagiert und auch bereit, gezielt Übungen und Tipps anzubieten, wo dies gewünscht und sinnvoll ist.

 

 WETTKÄMPFE / SPORTLICHE ZIELE / SONSTIGES

 

Wir nehmen mehrmals jährlich in lockeren Abständen an offenen Hobbyturnieren in der näheren Umgebung teil. Ziel ist auch hierbei neben gutem Abschneiden vor allem der Spaß.

Schwerpunkt ist Hallenvolleyball, der ganzjährig ausgeführt werden kann. Vereinzelt wird auch (außerhalb von Erzhausen und bei Turnieren) „gebeacht“.

 

Das unverbindliche, lockere „Après-Training“ (auch „Taktik-Besprechung“ genannt) und gelegentliche gemeinsame Unternehmungen außerhalb des Volleyballfeldes runden das sportliche Geschehen angemessen ab. J

 

MITGLIEDSCHAFT/-SBEITRAG

Der Mitgliedsbeitrag beträgt derzeit sagenhaft günstige 3.-€ im Monat.

Hiervon werden Turniermeldegebühren und notwendige Anschaffungen (Bälle und sonstiges Material ...), Verbandsmitgliedschaften und sonstige Unkosten finanziert.

 

Neuigkeiten

Website in Betrieb genommen

15.11.2010 14:49
Unsere neue Website wurde heute fertiggestellt.